Die Brillentrends für 2018

 
 
 

Häufig waren in den letzten Jahren die sehr mas­siven und auffälligen Brillen gefragt. Dieser Trend ändert sich nun langsam aber sicher.
Die Entwicklung geht hin zu mehr Leichtigkeit und feineren Mo­dellen. Welche Trends erwarten uns 2018?

Metallfassungen

Minimalistische Metallbrillen im klassischen Stil sind der absolute Renner für 2018. Der puristische Look kommt häufig in dezenten Farben, wie z.B. Silber, Mattgold und Schwarz. Vor allem für Frauen empfehlen sich auch knalligere Farben, beispielsweise Rot, Blau oder Musterungen.
Bei den Formen gibt es ebenfalls klare Trends. Am meisten sieht man diese Saison die runden und ovalen Formen. Gerade für Herren ist aber auch der Klassiker in Tropfenform mit Doppel­steg wieder topmodern.
Trotz ihres filigranen Erscheinens sind diese Brillen sehr stabil. Dank hochwertigen Edelmetal­len sind sie sehr langlebig und robust.

 
 
 
 

Kunststofffassungen

Wem dieser Trend noch ein wenig zu dezent ist, für den hält das Jahr 2018 auch bei den Kunststoffbrillen einiges bereit. Hier werden die Rahmen feiner und leichter als in den Vorjahren, sie stechen dennoch deut­licher hervor als die Metallfassungen. Auch hier liegen Brillen mit großen runden Gläsern im Trend. Generell überwiegt der aktu­ell so beliebte Retrostil.
Zudem sind spannende Farbvarianten angesagt: bei­spielsweise durch einen Farbverlauf, der von oben nach unten hin heller wird.
Besonders häufig sieht man außerdem die schicke Kombination aus Kunststofffassung mit Metallbügeln.


Wir halten viele Brillen und Sonnenbrillen aus den neuesten Kollektionen für Sie bereit. Lust auf die aktuellsten Trends? Kommen Sie gerne mal wieder bei uns vorbei!

 

Beitrag: Rocktician.com, Fotos: istock.com